Downwind

Filter
-
Fehler beim Abrufen der verfügbaren Filterwerte!
sabfoil-torpedo-110L
Sabfoil Torpedo 110L Downwind Free Foilboard.
1.699,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
rocket-sup-downwind-pro
Erlebe den Stoke und die Freiheit des Downwinders mit dem neuen ROCKET SUP DW PRO Board von F-ONE.
1.799,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
rocket-sup-downwind-pro
Erlebe den Stoke und die Freiheit des Downwinders mit dem neuen ROCKET SUP DW PRO Board von F-ONE.
1.799,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
rocket-sup-downwind-pro
Erlebe den Stoke und die Freiheit des Downwinders mit dem neuen ROCKET SUP DW PRO Board von F-ONE.
1.849,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
rocket-sup-downwind-pro
Erlebe den Stoke und die Freiheit des Downwinders mit dem neuen ROCKET SUP DW PRO Board von F-ONE.
1.899,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
board-f-one-rocket-mid-length-2024
NEU
Die neuen ROCKET MID LENGTH Boards von F-ONE stellen eine praktische Weiterentwicklung im Foil-Board-Sortiment dar.
ab 1.749,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
77247-0861-plane-jam
Das JAM wurde als Dock-Start- und Pump-Foil entwickelt.
1.429,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
42240-3704-duotone-aero-glide-1085-20025
TOP
Die Aero Glide Reihe ergänzt unser Portfolio um hocheffiziente Wings mit hohem Aspektverhältnis.
869,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 13 (von insgesamt 13)
 
Downwind-Foiling ist eine Wassersportart, bei der ein Hydrofoil verwendet wird, um Wellen zu reiten, insbesondere in downwind-Richtung (mit dem Wind). Hydrofoils sind flügelähnliche Strukturen, die auf einem Brett oder Boot montiert sind und es über die Wasseroberfläche heben, wenn es mit ausreichender Geschwindigkeit bewegt wird. Diese Technologie reduziert den Wasserwiderstand und ermöglicht glattere und schnellere Fahrten.


Hydrofoil-Technologie:
Hydrofoils bestehen aus einem Mast und Flügeln, die unter Wasser verlängert werden. Wenn das Wasserfahrzeug Geschwindigkeit aufnimmt, erzeugt der Hydrofoil Auftrieb, hebt das Brett oder Boot über die Wasseroberfläche und reduziert den Wasserwiderstand.

Downwind-Fahren:
Downwind-Foiling wird normalerweise mit dem Reiten von Wellen in derselben Richtung wie der Wind in Verbindung gebracht. In dieser Sportart nutzen die Teilnehmer die Kraft des Windes, um sich vorwärts zu bewegen. Das Ziel besteht darin, die Dünung oder Wellen in downwind-Richtung zu reiten und dabei den Hydrofoil zu verwenden, um das Brett über dem Wasser zu heben.

Windverhältnisse:
Downwind-Foiling eignet sich besonders für Gebiete mit konstanten und starken downwind-Windbedingungen. Diese Sportart ist beliebt in Regionen, in denen vorherrschende Winde ideale Bedingungen zum Wellenreiten in downwind-Richtung bieten.

Fähigkeiten und Technik:
Downwind-Foiling erfordert eine Kombination aus Geschicklichkeit und Technik. Fahrer müssen das Gleichgewicht auf dem Hydrofoil halten, ihre Körperposition anpassen, um Wellen zu navigieren, und den Wind effektiv nutzen, um Schwung zu halten. Die Lernkurve kann steil sein, und das Meistern der Sportart erfordert das Verfeinern verschiedener Fähigkeiten.

Ausrüstung:
Für das Downwind-Foiling wird spezialisierte Ausrüstung verwendet, einschließlich eines für das Hydrofoilen ausgelegten Bretts und einer Foil-Vorrichtung mit Flügeln, die für downwind-Bedingungen geeignet sind. Die Ausrüstung ist darauf ausgelegt, den Auftrieb und die Stabilität zu maximieren und gleichzeitig den Wasserwiderstand zu minimieren.

Spannung und Geschwindigkeit:
Downwind-Foiling ist für das aufregende Erlebnis bekannt. Das Fahren über dem Wasser und die Nutzung der Windkraft bieten eine einzigartige Sensation von Geschwindigkeit und Freiheit. Teilnehmer können mit minimalem Aufwand erhebliche Entfernungen zurücklegen, was diese Sportart für diejenigen attraktiv macht, die einen adrenalinfördernden Wassersport suchen.